Category:Tutorials/de

From Creation Kit
Jump to: navigation, search


Willkommen bei den Creation Kit-Tutorials

Modden kann mit jedem Tool eine komplexe und entmutigende Sache sein und das Creation Kit ist keine Ausnahme. Dieser Tutorial-Abschnitt soll dir helfen, unabhängig von deiner Erfahrung und deinem Interessengebiet, loszulegen.

Der totale Anfänger

Wenn Modden allgemein oder Modden mit Bethesda Game Studios-Titeln neu für dich ist, starte hier, wo du grundlegende Anweisungen zum Installieren und Navigieren durch das Creation Kit bekommst. Vielleicht möchtest du auch die allgemeinen Editorhinweis-Seiten durchstöbern, um einen Teil der Terminologie und Konzepte in diesem Wiki zu verstehen. Sobald du mit dem Tool vertraut und bereit bist, an die Arbeit zu gehen, versuche dich doch an einem der Tutorial-Projekte auf der rechten Seite.

Der Modding-Veteran

Wenn du bereits Erfahrung beim Modden von Morrowind, Oblivion, Fallout 3 oder Fallout: New Vegas hast, wird dir das Creation Kit sehr vertraut vorkommen, weil das Dateiformat und die Tools zwischen den Spielen und der Creation-Engine gemeinsam genutzt werden. Vielleicht möchtest du damit beginnen, einige der neuen Features des Creation Kits zu durchstöbern. Während einige der Tutorials abdecken, was du bereits wissen könntest, halte Ausschau nach diesem Symbol, welches angibt, das ein Tutorial eine neue Funktion anspricht. NewFeature.jpg

Als Modding-Veteran, ist dein Fachwissen besonders wertvoll als Beitrag zur Modding-Community und in diesem Wiki! Schreibe eigene Tutorials, bearbeite Seiten und teile Lösungen für häufige Modding-Aufgaben und -Probleme mit.

Der Leveldesigner

Willst du aufregende, neue Bereiche für die Spieler zum Erforschen schaffen? Der Bau neuer Gameplay-Räume ist ein guter Weg, um das Spiel für Spieler zu erweitern, sowie eine gute Möglichkeit, um den Umgang mit dem Creation Kit zu lernen. Sieh dir die Level-Design-Tutorials an, die vom BGS-Leveldesign-Team geschrieben wurden, um zu erfahren, wie du deine eigenen Dungeons von Grund auf neu erstellst. Während diese Tutorial-Reihe als komplettes Projekt entwickelt wird, werden Beispiel-Dateien bei jedem Schritt zur Verfügung gestellt - damit du zwischen den Themen springen kannst, wenn dich nur ein Bestimmtes interessiert.

Der Questdesigner

Vielleicht möchtest du aber auch Geschichten erschaffen, die sich für den Spieler entfalten? Quests sind der Kern der RPG-Erfahrung und ein wertvolles Tool zum Geschichtenerzählen. Die BGS-Questdesigner haben eine Quest-Tutorial-Reihe vorbereitet, um dir den Einstieg ins Dialogeverfassen und die Benutzung des Quest-Tools des Creation Kits zu erleichtern. Wie bei der Leveldesign-Serie, nehmen dich diese Tutorials durch eine komplettes Quest-Projekt mit und Beispiel-Dateien werden wieder bei jedem Schritt zur Verfügung gestellt.

Der Skripter

Möchtest du Inhalte erstellen, die über das hinausgehen, was du mit den herkömmlichen Tools erreichen kannst? Das Creation Kit kommt verpackt mit einer brandneuen Skriptsprache, bekannt als "Papyrus". Papyrus ähnelt den populären Skriptsprachen - wie z.B. Ruby und Python - und bietet den Moddern von Bethesda-Spielen ein nie dagewesenes Machtniveau.

Da Papyrus ein völlig neues - und komplexes - Tool ist, bietet dieses Wiki eine komplette Skripting-Referenz, sowie Tutorials, um dir den Einstieg zu erleichtern. Die Vertrautheit mit anderen Skriptsprachen bietet einen erheblichen Vorteil, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Der Visual-Learner

Ein Großteil der Arbeit, die du im Creation Kit tun musst, ist visueller Natur. Manchmal macht es bei dir erst Klick, wenn du gesehen hast, wie etwas getan wird. Zum Glück gibt es eine Reihe von Video-Tutorials - erstellt von Bethesda und der Creation Kit Modding-Community -, die dir helfen.

Tutorial-Index

Grundlagen-Reihe

  1. Das Creation Kit installieren
  2. Creation Kit-Grundlagen
  3. Was ist neu für Nutzer früherer Bethesda-Toolsets?
  4. Mods zum Steam Workshop hochladen

Leveldesign-Grundwissen

  1. Layout-Grundlagen
  2. Layout für Fortgeschrittene
  3. Krempel, Behälter, Türen & Möbel
  4. Navmesh (Wegfindung)
  5. Grundlegende Begegnungen
  6. Fallen, Hinterhalte & Vorgefertigtes
  7. Räume, Portale & Optimierung
  8. Lichter und Spezialeffekte
  9. Mit der Welt verbinden
  10. Vorbereitung für "Radiant-Questen"

Questdesign-Grundwissen

  1. Die Quest planen
  2. Eine Spielfigur erstellen
  3. Dialog
  4. Einen Gegenstand erstellen
  5. Skripten
  6. Questziele
  7. Lose Enden

Fortgeschrittenes Questdesign

  1. Pakete
  2. Aliase
  3. Erweiterter Dialog
  4. Szenen
  5. "Radiant-Questen"
  6. Story-Manager

Skripten mit Papyrus

  1. Hallo, Welt!
  2. Variablen und Bedingungen
  3. Einführung in Eigenschaften und Funktionen
  4. Ereignisse und Eigenschaften
  5. Komplette Beispielskripte

Sonstiges

In diesen Tutorials werden die folgenden Symbole verwendet, um verschiedene Arten von besonderen Hinweisen hervorzuheben. Achte auf die Symbole, die mit jeder Art von Callout-Box verbunden sind: Vielleicht möchtest du nur besondere Hinweise eines bestimmten Typs ansehen, abhängig von deinem Fachwissen.

NewFeature.jpg Dieses Symbol weist auf ein neues Tool oder eine neue Technik hin, welche Benutzer früherer Bethesda-Toolsets vielleicht zur Kenntnis nehmen möchten.


InDepth.jpg Diese Hinweise gehen in die Tiefe, um einen Begriff oder die Gründe für eine bestimmte Technik zu erklären. Die meisten Benutzer können diese Hinweise überfliegen, aber fortgeschrittene Benutzer sollten später zurückkommen und diese studieren.


Protip.jpg Dies sind hilfreiche Tipps und Abkürzungen. Sie sind oft nützlich für die Beschleunigung der Arbeitsabläufe nach dem Erlernen der Grundlagen.


Achtung.png Dies sind schnelle Warnungen - Problemfälle, häufige Fehler und solche Sachen, auf die man aufpassen muss.

Siehe auch


Language: English  • Deutsch • español • français • 日本語 • polski • português • русский

This category currently contains no pages or media.